17. MITTELDEUTSCHER MARATHON - Der Metropolmarathon zwischen Leipzig und Halle (Saale) am 14.10.2018

News

Neues Verfahren zur Zeitmessung

Wir haben die Handhabung mit dem Championchip-System für euch vereinfacht.

Ab sofort kannst Du entscheiden, ob Du zur Veranstaltung einen Einweg-Championchip ausleihst oder Deinen persönlichen Championchip kaufst.

Damit entfällt die Hinterlegung des Pfandes von 25,- € bei der Registrierung.

Allen Teilnehmern, die sich bereits angemeldet haben, zahlen wir den bereits gezahlten Pfand natürlich umgehend zurück. Wir bitten dazu um eine kurze Rückmeldung per E-Mail, ob der Championchip gekauft oder nur geliehen werden soll.

Schon entdeckt?

Schon entdeckt?

An vielen Orten in Leipzig und Halle (Saale) findest unsere neuen Kartenmotive. Schmunzeln - Sammeln - Verschenken 

"42,195" - Das neue Buch von Waldemar Cierpinski

"42,195" - Das neue Buch von Waldemar Cierpinski

Autogrammstunde bei Cierpinski Sport

Lange haben viele sehnsüchtig darauf gewartet – nun ist es seit wenigen Tagen da! 

Das neue Buch von Waldemar Cierpinski unter dem Titel „ 42,195 – Auf den Spuren zweier Olympiasiege“. Darin zeichnet er mit interessanten Geschichten seinen Weg zu den beiden Olympiasiegen von Montreal und Moskau nach und seine persönliche Laufkarriere mit allen Höhen und Tiefen im Kampf gegen die Uhr und gegen sich selbst.

Zugleich vermittelt es wertvolle Lauftipps und Trainingspläne aus dem profunden Erfahrungsschatz des Doppelolympiasiegers. Alles in allem ein Motivationsbuch für alle, die sich bereits dem Laufen verschrieben haben oder erst in den Startlöchern dafür sind.

Beim Mitteldeutschen Marathon ist das neue Buch im Sporthaus Cierpinski erhältlich, wo es am Samstag um 15 Uhr eine Autogrammstunde mit Waldemar Cierpinski geben wird.

Beim Mitteldeutschen Marathon ist das neue Buch im Sporthaus Cierpinski erhältlich, wo es am Samstag um 15 Uhr eine Autogrammstunde mit Waldemar Cierpinski geben wird.

Pokal der Kinderfeuerwehren

Pokal der Kinderfeuerwehren

Nach einer überaus erfolgreichen Premiere im Jahr 2016 kämpft auch beim 16. Mitteldeutschen Marathon der Nachwuchs um die begehrten Pokale der Kinderfeuerwehren. 

Organisiert von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Büschdorf sind Teams von je acht Kindern im Alter zwischen 6 und 10 Jahren aufgerufen, die Besten zu ermitteln. Und das auf einem Parcour über eine Laufstrecke von ca. 50 Metern mit einem Löschangriff. Angefeuert von Familienangehörigen, Freunden und sicher vielen Zuschauern auf dem Marktplatz in Halle. 

Den besten drei Mannschaften winken schöne Pokale und alle Teilnehmer erhalten Urkunden und eine Medaille. 

Start ist um 11:15 Uhr auf dem Marktplatz.

Verkehrsinformation

Verkehrsinformation 16. Mitteldeutscher Marathon von Leipzig nach Halle am 15.10.2017

Verkehrsbereich Leipzig bis Saalekreis - Ortslage Lochau-Döllnitz

Im genannten Bereich wird es für die Durchführung der Marathonveranstaltung am 15.10.2017 im Zeitraum von 09.00 bis 13.00 Uhr folgende Verkehrseinschränkungen geben:

Der Start ist in Leipzig Am Sportforum und führt direkt entlang am Radwanderwege der Weißen Elster bis in den Saalekreis.

In der Ortslage Lochau quert er die L183 im Zeitraum 10:00 – 13:00 Uhr.

Hier wird Vorort durch die Polizei geregelt.

Die Ortslage Döllnitz wird im Zeitraum von 10:15 Uhr bis 13.30 direkt durchlaufen.

Mit zeitweisen Behinderungen und Einschränkungen ist im genannten Zeitraum zu rechnen.

Der Verkehr wird örtlich geleitet.

Stadt Halle

Im Stadtbereich Halle führt der Streckenabschnitt Marathon entlang des Radweges Regensburger Straße mit Querung im Kreuzungsbereich Regensburger Straße/Straße Am Tagebau.

Die Straße Am Tagebau ist von der Regensburger Straße nur bis zum Kanuzentrum im Zeitraum 10:15 – 14:00 Uhr befahrbar.

Zwischen 10:30 Uhr und 13:30 Uhr wird das Leuchtturmviertel durchlaufen. Der örtliche Verkehr wird durch Ordnungskräfte mitgeführt.

Die Ernst Kamieth Straße über Riebeckplatz, Leipziger Straße bis zum Markt wird von den Läufern von 10:30 -15:00 Uhr genutzt. Der örtliche Verkehr wird durch Ordnungskräfte mitgeführt.

Hansering ab Rathausstraße bis Leipziger Turm

Vollsperrung zwischen 10:00 Uhr 12:00 Uhr. Die Zufahrt zur Tiefgarage ist vom Juliot-Curie-Platz frei.

Am Fußgängerübergang Leipziger Straße/Hansering erfolgt die Regelung durch die Polizei. Es ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Marktplatz – Rathausstraße – Hansering – Leipziger Straße

Vollsperrung zwischen 10:00 Uhr 12:00 Uhr. Die Zufahrt zur Tiefgarage ist vom Juliot-Curie-Platz frei.

Vollsperrung des Innenstadtbereiches von 10:55 Uhr bis 11:20 Uhr

Streckenabschnitt Markt – Talamtstraße – Hallorenring – Mansfelder Straße – Herrenstraße – Sandanger

Holzplatz – Querung Glauchaer Straße – Lange Straße – Heinrich-Pera-Straße – Querung Steinweg

Die Kreuzungsbereiche werden durch die Polizei geregelt. Es ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Waisenhausring zwischen Leipziger Turm und Franckeplatz

Vollsperrung zwischen 11:00 Uhr und 14:00 Uhr.

Kleine Brauhausstraße

Durchlauf der Läufer zwischen 11:20 Uhr und 14:00 Uhr. Der örtliche Verkehr wird durch Ordnungskräfte mitgeführt. Es ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Gimritzer Damm – Querung in Höhe Blücherstraße

Durchlauf der Läufer zwischen 11:15 Uhr und 12:50 Uhr. Der Verkehr wird durch die Polizei geregelt. Es ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Blücherstraße

Querung durch die Läufer zwischen 11:10 Uhr und 12:50 Uhr. Es ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Halle-Saale-Schleife

Vollsperrung zwischen 11:10 Uhr und 13:05 Uhr. Der örtliche Verkehr wird durch Ordnungskräfte mitgeführt.

Heideallee – Querung in Höhe Halle-Saale-Schleife

Querung durch die Läufer zwischen 11:15 Uhr und 12:00 Uhr. Der Verkehr wird durch die Polizei geregelt. Es ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Heideallee – Querung in Höhe Halle-Saale-Schleife

Querung durch die Läufer zwischen 11:10 Uhr und 12:00 Uhr. Der Verkehr wird durch die Polizei geregelt. Es ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Heideallee – Kreuzung Weinbergweg/Walter-Hülse-Straße

Durchlauf zwischen 11:10 Uhr und 12:00 Uhr. Es ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Heideallee – Kreuzung Straßburger Weg

Durchlauf zwischen 11:10 Uhr und 12:00 Uhr. Es ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Heideallee – Hubertusplatz

Durchlauf zwischen 11:10 Uhr und 12:00 Uhr. Der Verkehr wird durch die Polizei geregelt. Es ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Heideallee – Am Heiderand

Durchlauf zwischen 11:10 Uhr und 12:00 Uhr. Es ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Genzmer Brücke – Glauchaer Straße – Lange Straße – Heinrich-Pera-Straße - Steinweg

Durchlauf zwischen 11:20 Uhr und 13:50 Uhr. Dabei werden die Glauchaer Straße und der Steinweg gekreuzt. Es ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

 

Durch die genannten Maßnahmen kann es im Stadtgebiet zu Verkehrseinschränkungen und -behinderungen für den PKW-Verkehr und den ÖPNV kommen. Es werden Ordner der Freiwilligen Feuerwehren eingesetzt, um die Behinderung so gering wie möglich zu halten. Der Veranstalter bittet um Beachtung der Verkehrszeichen!

Der gesamte Streckenverlauf kann unter https://mitteldeutscher-marathon.de/veranstaltung/orientieren/strecken eingesehen werden.

 

Hol sie Dir!

Hol sie Dir!

Das wird Deine Belohnung im Ziel!

Kostenloser Lauftreff mit Falk Cierpinski

Kostenloser Lauftreff mit Falk Cierpinski

Jetzt wird es Zeit, loszulegen! Falk Cierpinski macht Dich fit für den MDM

Studenten der MLU aufgepasst!

Studenten der MLU aufgepasst!

Für alle Student*innen der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg bieten wir ein besonderes Angebot an.

Mitteldeutsche Hochschulmeisterschaft

Mitteldeutsche Hochschulmeisterschaft

Mitteldeutsche Hochschulmeisterschaft

Wir suchen die schnellsten Studenten und die aktivste Hochschule Mitteldeutschlands! 

Allen registrierten Studenten, die sich mit ihrem gültigen Studentenausweis im Meldebüro ausweisen, zahlen wir die Differenz zwischen gezahltem Preis und dem Frühbucherpreis zurück. Du zahlst damit immer nur die günstigste Startgebühr!

So funktioniert es Du meldest Dich regulär an und registrierst Dich für die Sonderwertung "Mitteldeutsche Hochschulmeisterschaft". Bei Vorlage Deines gültigen Studentenausweises im Meldebüro erhältst Du die Differenz aus gezahlter Startgebühr zum jeweils günstigsten Frühbucherpreis zurück. WERTUNG "SCHNELLSTER STUDENT"/"SCHNELLSTE STUDENTIN" Alle Student*innen, die sich zur Sonderwertung angemeldet haben und einen gültigen Studentenausweis im Meldebüro vorgelegt haben, werden gewertet. Ihr lauft um die Pokale "Schnellster Mitteldeutscher Student" und "Schnellste Mitteldeutsche Studentin" in den Disziplinen 10-km-Lauf, Halbmarathon und Marathon. WERTUNG "AKTIVSTE HOCHSCHULE" Das Team mit den meisten Student*innen, die bis zum 30.09.2018 zur Mitteldeutschen Hochschulmeisterschaft mit dem Teamnamen der Hochschule angemeldet sind, wird mit dem Pokal "Aktivste Hochschule Mitteldeutschlands" ausgezeichnet.

Eintauchen in den Händellauf Halbmarathon

Eintauchen in den Händellauf Halbmarathon

Das haben Sie noch nicht gesehen!