16. MITTELDEUTSCHER MARATHON - Der Metropolmarathon zwischen Leipzig und Halle (Saale) am 15.10.2017

Häufige Fragen

  • Kann ich zum 3-km-Salzwirkerlauf meinen eigenen gelben Championchip verwenden?

    Nein, das ist nicht möglich. Ihr erhaltet von uns kostenlos einen schwarzen Championchip. Dieser muss noch am gleichen Tag bei der Chiprückgabe zurückgegeben werden. Ansonsten müssen wir den Championchip in Rechnung stellen.

    Eine Leihgebühr wird nicht fällig.

  • Wo kann ich parken?

    Halle (Saale)

    Die offizielle Übersicht der Parkplätze der Stadt Halle findest Du unter: halle.de.

    Leipzig

    Es gibt kostenpflichtige Parkmöglichkeiten unweit des Starts direkt vor der Arena Leipzig.

  • Ich habe bei der Anmeldung vergessen, meinen ChampionChip anzugeben. Kann ich ihn nachtragen lassen?

    Im Meldebüro Halle kannst Du Deinen Championchip registrieren lassen. An der Station Chipkasse erhältst Du Deinen gezahlten Pfand + Leihgebühr in Höhe von 30,- € zurückerstattet. 

  • Können Sportler statt des Kleiderbeutels eine andere Tasche abgeben?

    Ja, eine andere Tasche kann auch abgegeben werden. 

  • Was passiert, wenn ich nicht zum Start antrete?

    Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Organisationsbeitrages. Wenn die Zusatzleistung "Rücktrittsrecht" gebucht ist, ist die Rückzahlung per Überweisung in bestimmten Umständen möglich (siehe Teilnahmebedingungen).

    Der gezahlte Pfand für die Nutzung des Championchips wird an den Teilnehmer zurückerstattet.

    Siehe Teilnahmebedingungen

  • Was brauche ich im Meldebüro?

    Zur Abholung der Startunterlagen ist Folgendes mitzubringen:

    • ausgedruckte Meldebestätigung oder der Bestätigungscode 
    • Bei Abholung für einen anderen Teilnehmer: unterschriebene Vollmacht zur Abholung der Startunterlagen
    • Bei Minderjährigen: unterschriebene Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten
    • Championchip, sofern vorhanden

    Für Nachmelder:

    • Startgebühr
    • eigener ChampionChip oder 25,- € Pfand + 5,- € Leihgebühr für Championchip
    • Bei Minderjährigen: unterschriebene Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten

     

  • Kann ich mich ummelden?

    Ummeldungen können im Meldebüro Halle am Samstag für alle Einzeldisziplinen vorgenommen werden. Am Sonntag ist die Ummeldung für alle Einzeldisziplinen möglich, die in Halle auf dem Marktplatz starten.

    Der bereits gezahlte Organisationsbeitrag wird für die Ummeldung angerechnet. Bei Ummeldung auf eine günstigere Disziplin erfolgt keine Rückzahlung der Differenz. Grundsätzlich wird eine Ummeldepauschale in Höhe von 5,- € im Meldebüro fällig.

    Siehe Teilnahmebedingungen

  • Kann eine andere Person meine Startunterlagen abholen?

    Zur Abholung der Unterlagen ist die ausgedruckte Meldebestätigung oder der Bestätigungscode sowie die unterschriebene Vollmacht zur Abholung der Startunterlagen notwendig.

    Bei Minderjährigen ist außerdem die unterschriebene Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten mitzubringen.

  • Gibt es Zug-/Tempoläufer?

    Auf der Marathonstrecke planen wir folgende Zugläufer:

    Zielzeit: 3:30 h / 3:45 h / 4:00 h / 4:15 h

    Auf den anderen Strecken gibt es keine Zug-/Bremsläufer.

  • Welche erfolgt die Versorgung an der Strecke?

    An den Strecken sind zahlreiche Verpflegungspunkte und Wasserstellen eingerichtet. Dort werden u. a. stilles Wasser, kohlensäurehaltiges Wasser, isotonische Getränke, Apfelschorle, Äpfel und Bananen ausgereicht. An den Wasserstellen gibt es zusätzlich Schwämme zur Erfrischung. Eine umfangreiche Versorgung erwartet Dich im Zielbereich. 

  • Gibt es ein Zeitlimit?

    Für folgende Disziplinen gelten Zeitlimits:

    Marathon: 6:00 Std.

    Folgende Zwischenzeiten sind einzuhalten:

    • Verpflegungspunkt 29,5 Kilometer: 13:12 Uhr
    • Kilometer 36: 14:08 Uhr

    Bei Überschreitung der Durchgangszeiten erfolgt die Disqualifikation.

    Halbmarathon: 3:00 Std.

    Bei erkennbarer Überschreitung der angegebenen Zielzeit sind die Ordner berechtigt, LäuferInnen aus dem Rennen zu nehmen.

  • Was passiert bei Laufabbruch bzw. wie kommt man dann zum Ziel?

    Am Ende des Feldes fährt ein Kontrollfahrzeug sowie die sanitäre Betreuung. Bitte melde Dich bei einem der Streckenposten und bitte um Hilfe. An den Verpflegungspunkten sind zusätzlich Sanitäter postiert. Ein Team von uns kümmert sich um die Beförderung zum Ziel. Auch kann jeder Bus an den Wechselpunkten der Marathonstaffeln Läufer aufnehmen.

  • Gibt es auf der Strecke sanitäre Einrichtungen?

    Toiletten befinden sich entlang der Strecken an den Verpflegungspunkten.

  • Kann ich mich auf der Strecke begleiten lassen?

    Das Begleiten durch Fahrräder oder andere Hilfsmittel sind nicht gestattet. Entlang der Strecke sind Kontrollposten eingesetzt. Bei Verstoß gegen die Ordneranweisungen erfolgt Disqualifikation!

    Siehe Teilnahmebedingungen

  • Wie erfolgt die Zeitnahme?

    Auf allen Strecken (außer Schnupperlauf) erfolgt die Zeitmessung ausschließlich per ChampionChip. Der ChampionChip muss am Schuh befestigt werden und darf kein Metall berühren. Ohne Championchip ist eine Teilnahme nicht möglich!

    Du besitzt bereits einen ChampionChip?

    Melde Deine Chip-Nummer bei der Anmeldung an.

    Du besitzt noch keinen ChampionChip?

    Wir leihen Dir im Meldebüro einen ChampionChip, für den Du 25,- € Pfand hinterlegst und 5,- € Leihgebühr bezahlst. Bei Rückgabe des unbeschädigten ChampionChips im Zielbereich am Veranstaltungstag erhältst Du den Pfand von 25,- € zurück. Die Chiprückgabe ist bis 30 Minuten nach Schließung des Ziels geöffnet. 

    Wird der ChampionChip dort nicht rechtzeitig abgegeben, so gilt er als gekauft und kann weltweit bei zahlreichen Veranstaltungen, bei denen das ChampionChip-System eingesetzt wird, genutzt werden.

    Für die Disziplin Salzwirkerlauf hinterlegst Du 10,- € als Pfand für den schwarzen Championchip. Bei Rückgabe des Chips am Veranstaltungstag bis 30 Minuten nach Zielschluss erhältst Du den Pfand von 10,- € zurück. Eine spätere Rückgabe und Rückzahlung des Pfandes ist nicht möglich. 

    Es sind ausreichend ChampionChips vorhanden.

    Bei den Staffelläufen bekommt der letzte Läufer den ChampionChip. Hier erfolgt die Ausleihe bei der Abholung der Startunterlagen. Wird der Chip nicht rechtzeitig (bis 30 Minuten nach Schließung des Ziel) abgegeben, so werden 15,- € in Rechnung gestellt.

    Es werden gemäß internationalen Wettkampfregeln Bruttozeiten gewertet. Nettozeiten werden als persönliche Zeit zusätzlich in den Ergebnissen sowie auf der Urkunde ausgewiesen.

  • Wo gebe ich meinen ChampionChip zurück?

    Die Chiprückgabe erfolgt im Stadthaus Halle am Marktplatz und ist bis 15:30 Uhr möglich. Ein Lageplan ist im Programmheft in Deinen Startunterlagen abgedruckt.

  • Wo bekomme ich meine Soforturkunde?

    Die Soforturkunden bekommst Du im Stadthaus Halle (Saale) ca. 30 min. nach Zieleinlauf und ca. 1 Woche nach der Veranstaltung zum Download auf unserer Internetseite.

    Wenn Du eine persönliche Urkunde bei der Anmeldung bestellt hast, wird diese per Post ca. 1 Woche nach Veranstaltung verschickt.

  • Wo finde ich Umkleideräume/Sanitäre Einrichtungen?

    Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind in der Friedrich-List-Schule am Sonntag von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr vorhanden. Einen Lageplan findest Du im Programmheft.

    Toiletten befinden sich entlang der Strecken an den Verpflegungspunkten sowie in den Start- und Zielbereich.

  • Wie komme ich wieder zurück zum Marathonstart nach Leipzig?

    Als Marathonläufer kannst Du mit Deiner Startnummer nach der Veranstaltung mit der S-Bahn und Straßenbahn zurück nach Leipzig fahren. Die Startnummer gilt als Fahrtberechtigung (5 Zonen MDV) für eine Fahrt zwischen Halle (Saale) und Leipzig am Veranstaltungstag.

    Fahrpläne und weitere Informationen

  • Muss ich die Namen aller Teilnehmer bei der Anmeldung angeben?

    Nein, das ist nicht notwendig. Bei der Anmeldung wird nur der Teamkapitän als Ansprechpartner abgefragt.

    Die Namen der restlichen Teilnehmer werden erst bei der Aufteilung in die Busse erfasst, damit wir wissen, welche Sportlerinnen und Sportler wir wieder am Ende der jeweiligen Teilstrecke mitnehmen müssen.

  • Können wir unseren gelben Championchip für die Staffel nutzen?

    Nein, das ist nicht möglich. Ihr erhaltet von uns kostenlos einen schwarzen Championchip. Dieser muss noch am gleichen Tag bei der Chiprückgabe zurückgegeben werden. Ansonsten müssen wir den Championchip in Rechnung stellen.

    Eine Leihgebühr wird nicht fällig.

  • Wo bekomme ich ein Funktionsshirt?

    Das Funktionsshirt kannst Du bereits bei der Anmeldung bestellen. Es wird dann gemeinsam mit Deinen Startunterlagen ausgegeben.

    Funktionsshirts werden am Samstag im Sporthaus Cierpinski (Große Ulrichstraße 60, 06108 Halle) und am Sonntag im Meldebüro Halle (Saale) im Stadthaus verkauft.

  • Ist die Teilnehmerzahl begrenzt?

    Eine generelle Begrenzung ist nicht vorgesehen.

    Bei den Staffel gibt es aufgrund der Buskapazitäten eine Maximalanzahl.